Innbike Motorradreisen

Gästebuch Innbike Motorradreisen !

Es ist uns natürlich ein Anliegen, unsere Touren ständig zu verbessern.

Dazu müssen wir aber von Euch Feedback bekommen, um auf Kritik reagieren zu können bzw. Positives weiter zu pflegen.

Neuen Eintrag erstellen
 


Hans O.: Provence Seealpen 2017

 

Hallo Hans,

 

ja, ich habe die Tour mit Christian und Alois und allen anderen sehr genossen und die Tour hat meinen Vorstellungen voll entsprochen.

 

 

MfG Hans Obermüller

 


Donnerstag, 12. Oktober 2017
Stefan: Sardinien September 2017

 

Hallo,

 

so nun bin ich leider wieder zurück aus Sardinien und die geniale Urlaubszeit ist leider auch schon wieder vorbei. 

Es war super – super – super……………… und diese Jahr hat sogar das Wetter mitgespielt und das „neue“ Hotel finde ich auch wirklich super J.

So wie ich sehe, konnte mein Vorschlag noch kein Gehör finden. Wir (Teilnehmer der Gruppe der „Schönen“ J) hatten den Punkt „T-Shirt“ während einer kurzen Unterhaltung als Diskussionsthema.

 

 Stefan

 


Donnerstag, 12. Oktober 2017
Silvio: Provence Seealpen 2017

 

War eine wunderschöne Tour, für mich die erste ,,Große“, sie hat alles übertroffen was ich mir vorgestellt habe! Nette Leute in der Truppe sowie einen Guide wie er im Buche steht...einfach Chris

 


Donnerstag, 12. Oktober 2017
Michael Knaps: Schottland Highlands

 

Hallo Innbike-Team,

 

 

 

Schottland war eine intensive Erfahrung, vor allem bezüglich der grandiosen Landschaft, aber auch wegen der außergewöhnlichen Niederschlagsmengen. Die Tour hat mir unter dem Strich sehr viel Spaß gemacht, was sicherlich maßgeblich auch an der Homogenität der (kleinen) Gruppe lag und an einem äußerst peniblen Guide, der stets um seine Schäfchen besorgt war und viele gute Tipps geben konnte.

 

 

 

Aber es gab auch zwei Wermutstropfen:

 

 

 

Das Ausweichquartier in Dornoch (für das stornierte Hotel in Inverness) entsprach nicht meinen Vorstellungen von an einer angemessenen und preislich adäquaten Unterkunft. Das in einem schönen Ort schön gelegene Haus machte von Weitem einen netten, aus der Nähe und vor allem in den Zimmern jedoch einen heruntergewirtschafteten und stark renovierungsbedürftigen Eindruck. Das beigefügte Foto des maroden Fensterrahmens meines Zimmers zeigt dies sehr deutlich. Ich erwarte selbstverständlich keinen 4-Sterne-Standard bei innbike, aber

 

- keine Duschmöglichkeit im Bad,

 

- in den Hotelfluren und in den Zimmern frei liegende Rohre,

 

- ungepflegtes, seit Jahrzehnten nicht lackiertes Holz,

 

- keimbehaftete Teppiche und

 

- Badezimmeramaturen gefühlt aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg

 

müssen nun wirklich nicht sein. Das überaus zuvorkommende und sehr zahlreich vorhandene Personal beim Frühstück gleicht diesen Missstand nicht aus.

 

 

 

Die Isle of Skye war dann das Opfer einer zweiten Hotelstornierung, was ich persönlich als sehr schade empfand, auf die Insel hatte ich mich sehr gefreut. Und dass die Tour auf die Ersatzinsel Isle of Mull dem Dauerstarkregen zum Opfer fiel, macht das Pech komplett.

 

 

 

Gefallen hat hingegen das Ausweichquartier in Fort William - trotz der sehr beengten Einzelzimmer (Waschbecken neben dem Bett, beim Waschen hohe Kollisionsgefahr mit dem Fernseher), die aber ordentlich gepflegt waren, kein Vergleich zu Dornoch.

 

 

 

Ich hoffe, künftigen Schottland-Bikern und natürlich dem innbike-Team bleiben Hotelstornierungen erspart.

 

 

 

Euch noch eine reibungslose Restsaison. Freue mich auf die 2018er Angebote!

 

 

 

Viele Grüße

 

Michael Knaps

 


Donnerstag, 12. Oktober 2017
Boris Drexler: Sardinien September 2017

Betr.: Sardinientour im September 2017 Diese Tour hat meine Erwartungen voll erfüllt, und ich würde sie jederzeit wieder bei Euch buchen! Die Streckenauswahl war optimal, und Gerhard hat die Gruppe prima geführt. Die Unterkunft auf Sardinien hätte in jeder Beziehung nicht besser sein können. Das Starthotel in Trient betreffend habe ich eine ambivalente Bewertung abzuliefern: Das Personal war sehr freundlich und die Küche bei moderaten Preisen auch sehr gut. Die Unterkunft selbst war für eine Übernachtung noch akzeptabel. Was gar nicht ging: Die Zimmer und das ganze Hotel waren total 'überheizt', fast wie in der Sauna. Am Ankunftstag war im Ort offensichtlich Dorffest o. ä. bis in den Morgen, Fenster zu öffnen also nur für Gehörgeschädigte möglich. Ähnlich erging es mir bei der Rückfahrt: Unterbringung im Gästehaus an der Hauptdurchgangsstrasse-ebenfalls überheizt und Durchgangsverkehr am Sa. Abend bis morgens um 3:00. Mein Fazit: Am Starthotel könntet Ihr vielleicht noch etwas arbeiten, aber sonst werde ich diese Veranstaltung bedenkenlos weiter empfehlen. Jetzt schaue ich mir mal Euer Programm für 2018 an ;-) Beste Grüße Boris


Donnerstag, 12. Oktober 2017
 
Powered by Phoca Guestbook

SO ERREICHEN SIE UNS

Adresse:
Weihmörting 111
D-94152 Neuhaus am Inn

Mail:
office@innbike.de

Telefon:
+49 151 55452610

Innbike

Seit vielen Jahren organisieren wir mit großem Erfolg geführte Motorradreisen in aller Herren Länder europaweit.Wir ermöglichen Ihnen eine unvergessliche Tour auf Ihrem Motorrad durch die schönsten Landschaften. Geführte Motorradtouren, die Sie bei uns für überschaubare Gruppen buchen können, fordern Sie heraus, ohne Sie zu überfordern. Denn das Thema Sicherheit wird bei uns immer großgeschrieben.

Wie kann ich Ihnen helfen?
Tel. +49 151 55452610

Anrufen

Hilfe