Innbike Motorradreisen

Geführte Motorradtour - Fahrtraining
SÜDTIROL - TRENTINO

 

Motorradfahren in den Dolomiten und im Trentino bedeutet Kurvenspaß und Kehren ohne Ende. Auf dieser Tour werden wir an eurem Fahrkönnen arbeiten und zusätzlich werden der Spaß und der Genuss nicht zu kurz kommen. Wenn ihr bereits einige Fahrerfahrung gesammelt habt, ihr euer Können aber noch verbessern wollt, seid ihr bei dieser Tour genau richtig. Ziel ist es euer Fahrzeug dynamisch durch die Kurven zu bewegen und dabei alles unter Kontrolle zu haben.
Nach einem ersten Gespräch sowie einem Praxisteil on Tour wird der ausgebildete Fahrtechniktrainer sich einen Überblick über das jeweilige Fahrkönnen verschaffen um dann individuell auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen.
Optimale Blickführung führt zur perfekten Spur und durch die Kombination von Verzögern und Beschleunigen wird das Kurvenfahren zur wahren Freude. Die richtige Kurventechnik passend zur Kurve zu wählen wird durch Coaching und Training on Tour auf einen neuen Level gehoben.

  • Wie fahre ich eine Spitzkehre richtig
  • Wie verhalte ich mich bei einer seitlich hängenden engen Kurve bei Gegenverkehr
  • Was mache ich, wenn sich die Fahrbahnverhältnisse schlagartig ändern

Diese und viele Fragen mehr, werden beantwortet und das richtige Verhalten in solchen Situationen wird erlernt!

In den 3 Fahrtagen stehen viele km und somit viel Übung am Programm. Wichtig ist, dass euer Fahrzeug technisch im betriebssicheren Zustand und zugelassen ist. Für solche Touren gehört eine komplette Schutzbekleidung für den Fahrer ev. auch Beifahrer zur Selbstverständlichkeit.

 Tourstart ist um 9:00 Uhr am Übungsplatz der Fahrschule Wallner in Jenbach in Tirol. Hier werden wir zu Beginn die Tagesetappe besprechen und es gibt bereits erste Tipps zum Perfektionieren des Fahrstils. Auf dem ersten Teilstück wird dann das aktuelle Können sichtbar und die Gruppeneinteilung danach angepasst.
Kurve für Kurve wird sich euer Fahrkönnen steigern und der Spaß des Motorradfahrens wird immer größer werden. Wir werden über den Brennerpass nach Sterzing und weiter zum Jaufenpass fahren. Hier werdet ihr bereits das erste Mal gefordert. Weiter geht es nach Meran und über den Lago di Santo Giustina in die Nähe von Trient. Dort befindet sich unser  Tourzentrum.
Abends wird dann beim gemütlichen Beisammensein der Tag besprochen, es werden Tipps weiter gegeben und bei dem einen oder anderen Benzingespräch kann der Tag ausklingen.
Am zweiten Tag wird euch eine wahrhaft tolle und anspruchsvolle Tour mit einem herrlichen Panorama über den Passo di Rolle, den Passo del Brocon und den Passo Manghen herausfordern. Verschiedenste Streckenabschnitte garantieren einen Genuss für jeden Motorradfahrer.
Am dritten Tag kurven wir über den Passo Lavaze und dem Karrersee zum Passo Pordoj und dann weiter nach Brixen und zurück über den Brenner zum Startpunkt in Tirol. (Ankunft ca. 18:00 Uhr)
Selbstverständlich werden wir auf den Touren immer wieder Pausen machen, sodass Zeit für Fotos und den einen oder anderen guten Tipp bleibt.

Bei Bedarf kann vor Tourstart und nach Tourende eine zusätzliche Übernachtung in der Nähe des Startpunktes gebucht werden.

Unsere Leistungen:  

    2 Übernachtungen mit Frühstück
    3 ausgearbeitete Touren laut Programm 
    Informationsmaterial und Routenpläne
    Reiseleitung durch erfahrene Tourguides
    Innbike-T-Shirt

Nicht eingeschlossen:  

    Benzin, Getränke, Zwischenmahlzeiten, Maut- und Autobahngebühren, Reiseversicherung

2018 10 09 144343

Tourtermine:

gruen16.07. - 18.07.2021  Ausgebucht

 

1. Tag: Anreiseetappe in unser Basishotel
Von unserem Treffpunkt geht es über den Brenner nach Sterzing weiter über den Jaufenpass, Meran und dem Lago di Santo Giustina zum Basishotel.

2. Tag: Pässe Highlights
Verschiedenste Kurvenvarianten und Straßenführungen werden das Fahrkönnen verbessern; hierzu geht es über den Passo di Rolle, den Passo del Brocon und über den Passo Manghen
 
3. Tag: Rückreise zum Ausgangspunkt
Vom Basishotel aus geht es über den Passo Lavaze, den Karrersee zum Passo Pordoj. Die Rückreise geht über Sterzing und den Brenner Pass zum Ausgangspunkt unserer Tour.

16.07. - 18.07.2021

Fahrer:                    € 349,--
Beifahrer:               € 349,--
EZ - Zuschlag:        € 50,--

Zusatzübernachtung inkl. Frühstück vor Tourstart / nach Tourende:

im EZ:                  € 70,--
im DZ:                 € 60,--

START/ENDE: im Tiroler Unterland -> Start 9:00 Uhr am Übungsplatz der Fahrschule Wallner
 
TOURDAUER: 3 Tage
 
GESAMT KM: ca. 800 km
 
STRECKENPROFIL: Gut asphaltierte, teils enge Landstraßen. Sehr viele enge Kurven und Kehren.
 
SCHWIERIGKEIT: Anspruchsvoll!
Nicht geeignet für Chopperfahrer!
Man sollte sein Motorrad auf engen und kurvenreichen Straßen gut bedienen können. Viele Kehren!
 
GRUPPENGRÖSSE: max. 8 Motorräder pro Gruppe; max. 2 Gruppen - Mindestteilnehmer 6 Personen

 

2016-08-11-163042
2018-10-09-143346
2018-10-09-144343
2018-10-09-152221
2019-06-18-155353
2019-09-13-142152

SO ERREICHEN SIE UNS

Adresse:
Weihmörting 111
D-94152 Neuhaus am Inn

Mail:
office@innbike.de

Telefon:
+49 151 55452610

Anmeldeformular FAX
Zum Anmeldeformular

Innbike

Seit vielen Jahren organisieren wir mit großem Erfolg geführte Motorradreisen in aller Herren Länder europaweit. Wir ermöglichen Ihnen eine unvergessliche Tour auf Ihrem Motorrad durch die schönsten Landschaften. Geführte Motorradtouren, die Sie bei uns für überschaubare Gruppen buchen können, fordern Sie heraus, ohne Sie zu überfordern. Denn das Thema Sicherheit wird bei uns immer großgeschrieben.

Wie kann ich Ihnen helfen?
Tel. +49 151 55452610

Anrufen

Hilfe