Abenteuer Alpen – 20 Pässe in 9 Tagen

Geführte Motorradtour durch die Ostalpen
Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Slowenien

Begeben Sie sich mit uns auf eine beeindruckende Motorradreise durch die Ostalpen, welche den östlichen Teil der Alpen darstellen. Dazu gehören die Gebirgszüge, die sich östlich vom Bodensee entlang des Rheins durch die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Slowenien erstrecken.

Für diese Tour haben unsere Tourguides die schönsten und spektakulärsten Pässe unter die Räder genommen und für Euch erkundet, um mit Euch unvergessliche Touren durch 5 Länder mit über 20 Pässen und ihren traumhaften Kurven zu erleben.

Wir werden auch einige der nicht so bekannten Pässe wie z.B. den Passo San Marco, Passo Zambla oder den abenteuerlichen Crocedomini erleben. Unseren südlichsten Punkt stellt der Monte Grappa dar, bevor wir uns über zahlreiche Pässe nach Slowenien und über die Steiermark zurück zum Start/Zielhotel in der Gegend von Salzburg begeben. 

 

Tourtermine:


17.09. – 25.09.2022

BUCHEN

 

 

8 Übernachtungen in 3*** oder 4**** Hotels
2x Frühstück (Start- und Endhotel)
6x Halbpension
8 geführte Motorradtouren durch erfahrene Tourguides
Begleitfahrzeug
kostenloser Parkplatz für PKW/Anhänger beim Starthotel (bitte bei Buchung bekanntgeben)
Informationsmaterial zur Tour
Innbike T-Shirt
Reisesicherungsschein

Nicht eingeschlossen:

Alle Leistungen, Mahlzeiten und Getränke, die nicht in der Leistungsbeschreibung aufgeführt sind
Benzin, Eintrittsgebühren, Mautgebühren
Reiseversicherung

Tag 1
Individuelle Anreise der Teilnehmer ins Start- und Zielhotel im Salzburger Land.

Tag 2
Wir beginnen unsere Tour im Start- und Zielhotel im Salzburger Land. Über die Deutsche Alpenstrasse führt unser Weg vorbei an einer malerischen Seenlandschaft und durch das berühmte Reit im Winkl in Richtung Sudelfeld nach Bayerischzell. Von dort weiter über die Grenze nach Österreich zum Kühtaipass und über die Pillerhöhe. In Nauders in Tirol werden wir unseren 1. Abend verbringen.
ca. 340 km

Tag 3
Heute machen wir uns auf den Weg in die Schweiz wo wir nicht weniger als 5 Pässe bezwingen werden, von denen 3 über 2000 m gelegen sind (Ofenpass 2149 m, Flüelapass 2383 m, Julierpass 2284 m. Es geht anschließend über den Malojapass an den Comersee, wo wir übernachten werden werden.
ca. 270 km

Tag 4
Nach dem Frühstück durchqueren wir die Lombardei und passieren den Passo San Marco sowie den Passo di Zambla. Diese Pässe sind noch relativ wenig befahren und wir können die zahlreichen Kurven so richtig auskosten. Der spektakuläre Passo di Crocedomini bildet die Verbindung zum Gardasee, wo wir heute übernachten werden.
ca. 280 km

Tag 5
Nachdem wir ja nun das Trentino erreicht haben, wo zahlreiche traumhafte Motorradstrecken auf uns warten, begeben wir uns nach einem kräftigen Frühstück auf Tour, um über den Passo Sommo in Richtung Asiago und Bassano die Grappa über den Passo Monte Grappa zu unserem Hotel in Fiere die Primiero zu gelangen .
ca. 240 km

Tag 6
Nach dem Frühstück setzen wir unseren Kurvenswing fort mit den Pässen Passo Cereda, Passo Duran Passo Cibiana und Passo Mauria, bevor wir über den Predilpass Slowenien erreichen. Entlang der malerischen smaragdgrünen Soca, einem Fluss, der sich durch das Tal schlängelt, erreichen wir über den Vrsicpass den Ort Bled, wo wir heute übernachten werden.
ca. 330 km

Tag 7
Nach dem Frühstück treten wir wieder die Heimreise in Richtung Österreich an. Durch das Kokratal und den Seebergsattel passieren wir die Slowenische Grenze nach Österreich, um in der Steiermark noch einige der schönsten Panoramastrassen wie Hebalm und Weinebene kennen zu lernen, bevor wir unser Hotel in der Steiermark erreichen.
ca. 300 km

Tag 8
Für den letzten Tag stehen noch einmal wunderschöne Kurven und Pässe auf dem Programm. Unser Weg führt uns vom Sölkpass über den Koppenpass ins Ausseer Land, vorbei am berühmten Hallstätter See in Richtung Gosau und weiter über den Dürrnberg zurück ins Start- und Zielhotel im Salzburger Land.
ca. 340 km

Tag 9
Individuelle Abreise der Teilnehmer

START/ENDE: Salzburger Land

TOURDAUER: 9 Tage inkl. An- u. Abreise
 
GESAMT KM: ca. 2.100 km
 
STRECKENPROFIL: Gut asphaltierte, teils enge Landstraßen. Enge Kehren, sehr viele Kurven.
 
SCHWIERIGKEIT: mittel
 
GRUPPENGRÖSSE: max. 8 Motorräder pro Gruppe (max. 3 Gruppen) Mindestteilnehmer 6 Personen

17.09. - 25.09.2022

Fahrer mit Motorrad:     € 1.549,--
Beifahrer:                      € 1.499,--
EZ-Zuschlag:                 €   200,--