Korsika – Sardinien Insel Kombi

Korsika – Sardinien Kurventraum im Mittelmeer

KORSIKA und SARDINIEN, die beiden Trauminseln im Mittelmeer bietet Motorradfreunden unbegrenzten Fahrspaß. Berge, Wälder, weite Ebenen, Sand und Felsstrande, Klippen und bizarre Küsten, das alles bieten diese beiden Mittelmeerinseln. Abseits von Tourismushochburgen und Massentourismus touren wir über herrliche Küstenstraßen, tolle Bergstrecken mit unglaublichen Aussichten und einsame Hochebenen. Unsere Tour beginnt und endet im Trentino. Von Genua/Savonna (je nach Fährplan) aus setzen wir mit der Nachtfähre nach Korsika über. in den nächsten vier Tagen erkunden wir mit ihnen die herrlichen Motorradstrecken auf Korsika (2 mal Hotelwechsel). Am fünten Tag setzen wir dann mit der Tagfähre von Bonifacio nach Santa Teresa auf Sardinien über. Wir übernachen in Alghero im Nordwesten der Insel, und touren am nächsten Tag an der Westküste Sardiniens entlang nach Sant Antioco, einer vorgelagerten Insel im Süden. Entlang der Südküste – Costa del Sud – vorbei an Cagliari über das Capo Carbonara führt uns die Tour dann an die Ostküste Sardiniens zu unserem letzten Tour Zentrum nach Barisardo. Hier werden nun für die nächsten vier Tage unser Quartier aufschlagen um die traumhafte Bergwelt des „Gennargentu“ erkunden, bevor es am elften Tag mit der Fähre von Olbia wird nach Genua geht. Nach Ankunft der Fähre in Genua, am frühen Vormittag, erwartet uns die letzte Etappe zurück zu unserem Starthotel in Trento. (3x Hotelwechsel auf Sardinien)

Tourtermine:

 
19.05. – 31.05.2022

BUCHEN

 

 

10 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
8 x Halbpension
2 x Frühstück
1 x Fährpassage Genua/Savonna - Bastia, in 2-Bett Kabinen innen, inkl. Frühstück u. Abendessen an Bord
1 x Fährpassage Bonifacio - Santa Teresa
1 x Fährpassage Olbia - Genua, in 2-Bett Kabinen innen, inkl. Frühstück u. Abendessen an Bord
11 geführte Motorradtouren durch unsere routinierten Tourguides
kostenloser Parkplatz für PKW/Anhänger beim Starthotel (bitte bei Buchung bekanntgeben)
Begleitfahrzeug für den Gepäcktransport
Informationsmaterial zur Tour
Innbike T-Shirt
Reisesicherungsschein

Nicht eingeschlossen:

Alle Leistungen, Mahlzeiten und Getränke, die nicht in der Leistungsbeschreibung aufgeführt sind
Benzin, Eintrittsgebühren, Maut- und Fährgebühren
Reiseversicherung

START/ENDE: Hotel im Trentino / Italien
TOURDAUER: 13 Tage
GESAMT KM: ca. 3.100
STRECKENPROFIL: gut asphaltierte, kurvige Landstraßen

SCHWIERIGKEIT: mittel

man sollte sein Motorrad auf engen kurvigen Landstrassen gut beherrschen.
Gute Kondition erforderlich, nicht geeignet für Anfänger und Chopperfahrer.

GRUPPENGRÖSSE: max. 8 Motorräder pro Gruppe; max. 3 Gruppen; Mindestteilnehmer 6 Personen

19.05. - 31.05.2022
      
Fahrer:                € 2.099,--
Beifahrer:            € 1.950,--
EZ-Zuschlag:      €    490,-- inkl. Einzelkabine auf Fähre
Preisnachlass bei Tourstart und Ende in Genua  100,--

Geplanter Tourverlauf:

Tag 1: Anreise

            Individuelle Anreise der Teilnehmer ins Starthotel – Check In bis 18:00 Hotel Trento

Tag 2: Tagestour nach Genua/Savonna

            Anreise zur Fähre nach Genua/Savonna

Tag 3: Bastia-Cap Corse – Calvi

           Tagestour über das Cap Corse nach Calvi

           Hotel Hotel Revallata in Calvi 

Tag 4: Calvi - Propriano

            Calvi – an der Wüsteküste entlang nach Propriano

            Hotel in Propriano für die nächsten zwei Tage

Tag 5:Propriano – Tagestour ins Landesinnere – oder Ruhetag

           Hotel in Propriano 

Tag 6: Propriano – zur Fähre nach Bonifacio – Überfahrt nach St. Theresa
           Tour nach Allghero Hotel in Allghero

Tag 7: Allghero – an der Westküste Sardinien bis auf die Halbinsel Sant Antioco

            Hotel Sant Antioco

Tag 8: Sant Antioco – Costa Rai – Cagliari – Costa del Sud - Barisardo

            Hotel in Arbatax

Tag 9: Barisardo - Tagestour

            Hotel in Arbatax

Tag 10: Barisardo – Tagestour – oder Ruhetag

            Hotel in Arbatax

Tag 11: Barisardo – Olbia Fähre nach Genua

Tag 12: Genua Ankunft der Fähre 08:30 – Tour nach Trento

Tag 13: Individuelle Heimreise der Teilnehmer

Der genaue Routenverlauf wird für jeden Tag einzeln besprochen.
Die dazugehörenden Landkarten erhalten Sie vor Ort. Tagesetappen zwischen 150 - 350 km.

Dem Tourguide bleibt es vorbehalten, die einzelnen Tagesetappen nach Rücksprache mit den Teilnehmern abzuändern.